Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Pohlig/Pollack: Die Verwandlung des Heiligen

In den letzten Jahren erschienen einige religionssoziologische und theologische Bücher aus dem Themenbereich das Heilige; vielleicht kam es deshalb zum Haupttitel dieses Buches. Schon ein erster Blick ins Inhaltsverzeichnis offenbart jedoch, dass in keinem einzigen der insgesamt 15 Beiträge das Wort heilig auftaucht. Treffender für die Inhalte dieses Buches ist der Untertitel.

Die Hauptworte, um die alle Beiträge kreisen, sind Moderne, Säkularisierung und Religion. Die Leitfrage ist aber nicht rückwärts gewandt, also zu Max Webers bahnbrechender Verhältnisbestimmung dieser Größen, sondern es wird gefragt: „wo stehen wir heute?“ (Umschlageinband) Die Beantwortung dieser Frage geschieht im Rekurs zu den neueren universalgeschichtlichen Entwürfen von Niklas Luhmann, Charles Taylor und Hans Blumenberg. Die Leser*innen sind – neben einzelnen Beiträgen – besonders dankbar für die Lesehilfen der einleitenden „Bestandsaufnahme“ (S. 9-24) durch die Herausgeber und den „Schlusskommentar“ (S. 455-468) des emeritierten Philosophen Ludwig Siep.

Die beiden Herausgeber sind ein Geschichtswissenschaftler und ein Religionssoziologe; S. 469f sind alle Beitragenden mit einigen wenigen Informationen genannt. Was man vermisst, sind Theologen – und Register! (gm)


Matthias Pohlig / Detlef Pollack (Hg.)
Die Verwandlung des Heiligen: die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religionspädagogik

gebunden 470 S.
EAN: 978-3-7374-1334-3
29,90 €

Berlin University Press

Druckbare Version

Spieker, M. Jesus. Eine Weltgeschichte Gockel, M.: Sterbehilfe