Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch:

LEKTORAT.ORG

Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

Unsere neuen Empfehlungen

Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Lampe-Densky, S.: Reformation - verdrängt ... "Reformation - verdrängt, verhindert, verweigert" richtet den Blick auf Menschen, die sich für die Veränderung von Kirche und Gesellschaft eingesetzt haben, deren Engagement aber verdrängt oder verhindert wurde. Oder ihnen wurde reformatorische Erneuerung und Befreiung gleich ganz verweigert. ...

Landgraf, M.: Der Protestant Jakob Ziegler, Sohn eines Weinhändlers, erlebt den Beginn der Reformation. Zunächst als Kind in den Ängsten seiner Zeit gefangen, begegnet er Humanisten und Reformatoren, die ihm eine neue Welt vor Augen führen. Als Jurist und Spion des kurpfälzischen Kanzlers ist er auf dem Wormser Reichstag, wird verstrickt in den Bauernkrieg und in die Verfolgung der Täufer. Seinem Herzen folgend hat er den Mut, mit der Liebe seines Lebens eigene Wege zu gehen. Schließlich gehört er auf dem Speyerer Reichstag 1529 zu den Protestanten, die für ihren Glauben einstehen. ...

Landgraf, M.: Felix zieht in den Krieg Michael Landgraf nimmt in der Erzählung „Felix zieht in den Krieg“ die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise in die Welt junger Menschen vor hundert Jahren. Er geht so dem Ersten Weltkrieg, der „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“, auf den Grund. Die dargestellten Erlebnisse basieren auf Biografien von Schülern und Studenten. Eingebundene Feldpostkarten zeigen, wie Botschaften vermittelt wurden, und führen bildhaft den damaligen Zeitgeist vor Augen. ...

Landgraf, M.: Fernöstliche Religionen Der Band „Fernöstliche Religionen“ bietet eine thematische Einführung sowie eine Vielzahl von Arbeitsblättern und Ideen, die einen offenen und abwechslungsreichen Unterricht über die Religionen Asiens ermöglichen. Dabei wird geklärt, wie Tempel aussehen, welche Feste gefeiert werden, wie nach der Vorstellung dieser Religionen Götter oder Buddha auf die Welt Einfluss nehmen oder wie ein ideales Leben aussehen soll. ...

Landgraf, M.: Kennst du ...? Die Kirche „Kennst du …? Die Kirche“ bietet somit einen kindgemäßen Zugang zu dem, was man Kirche nennt und hilft, einen ersten Zugang zur christlichen Religion zu bekommen. Die elementar verfassten Texte können die Kinder selbst lesen und die Bilder weitergestalten. Impulse regen an, für sich selbst nachzudenken oder mit anderen ins Gespräch zu kommen. ...

Landgraf, M.: Kinderlesebibel In Fibelschrift, mit kurzen Sinnabschnitten, liebevoll und kindgemäß illustriert, machen die 96 Seiten Leseanfängern Lust zum Lesen. Geboten werden die wichtigsten Geschichten des Neuen und Alten Testaments, und zwar in einer leicht verständlichen, elementaren Nacherzählung...

Druckbare Version

Pierre, A. / Lenoir, F.: Mein Gott, warum? Beutel, H.: Die Sozialtheologie Thomas Calmers