Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch:

LEKTORAT.ORG

Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

Unsere neuen Empfehlungen

Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Steen, N.: Das Wort zum Alltag Die junge evangelische Theologin hat bereits vieles gesehen: ob in Südindien oder auf Kuba, sie hat ein »Haus der Stille« geleitet und Frauen im Knast seelsorgerlich betreut. Aber sie ist überzeugt: Gott findet sich nicht nur in den Ausnahmesituationen, sondern auch im Alltag ...

Steenbuck, K-W.: Die 31 beliebtesten Irrtümer ... "Auge um Auge, Zahn um Zahn" - hier geht es nicht um die Rache, sondern gerade um das Gegenteil - die Überwindung der Rache. Und hinter der "Hiobsbotschaft" verbirgt sich mehr als nur Leid und Elend, nämlich Hiob als treuer Zeuge Gottes, der sich mit Gott und dem Leid in der Welt auseinandersetzt. Ganz verschiedene Verse, Sprüche und Situationen aus der Bibel nimmt der Autor unter die Lupe und zeigt dem Leser, was damit eigentlich gemeint ist. ...

Steffensky, F.: Die 10 Gebote Steffenskys Büchlein zum Dekalog erschien bereits 2003. Was er damals als 70jähriger schrieb, ist Wort für Wort, Satz für Satz zehn Jahre später genauso gültig und aktuell. Etwa, wenn er Diebstahl nicht nur im gängigen, kleinbürgerlich-moralischen Sinne versteht, sondern S.103 eine zweite Art des Diebstahls darin sieht, wenn reiche Systeme räuberisch mit ärmeren umgehen. „Auch Systeme können stehlen. Ich nenne als Beispiel der Umgang mit der Verschuldung der armen Welten...die armen Länder ersticken an den Schuldendienstzahlungen.“ ...

Steffensky, F.: Feier des Lebens Selbstverwirklichung, Leben in Gemeinschaft, Ökumene - Fulbert Steffensky hat zu diesen Themen zeitlos aktuelle Gedanken formuliert, die in diesem Klassiker zur Spiritualität wieder neu zugänglich sind...

Stegmann, C.: Seniorenliederbuch Wenn die Kräfte schwinden, auch die Sehkraft und vielleicht manche Erinnerung, sind es oft Melodien, die die Vergangenheit beschwören und die Gegenwart bereichern. Dann bedarf es vielleicht nur einiger Töne und einiger Stichworte, bis ein Lied, ein Text wieder präsent ist und damit viele gute Gedanken. Dass alte Menschen mitsingen in Andacht und Gottesdienst, das ermöglicht das neue Seniorenliederbuch, eine Sammlung, die in langjährigen Erfahrungen mit der Zielgruppe entstanden ist...

Stein u.a.: Inklusion an beruflichen Schulen Inklusion in der beruflichen Bildung stellt trotz gesetzlicher Vorgaben immer noch Neuland dar. Der Schulversuch "Inklusive berufliche Bildung in Bayern" ist ein mehrjähriger Modellversuch, der organisatorische, personelle und unterrichtsbezogene Maßnahmen sowie didaktisch-methodische Vorgehensweisen und Umsetzungsmöglichkeiten entwickelt und erprobt. ...

Druckbare Version

Vorländer, W.: "... dann wird meine Seele gesund" Beutel, H.: Die Sozialtheologie Thomas Calmers